Ankündigung: Rechtliche Grundlagen für die Teilhabeberatung Intensiv-Kurs Recht

08. Oktober – 12. Oktober 2018 im Seminarhotel der Manfred-Sauer-Stiftung Lobbach

Berater*innen der neuen Beratungsstellen in der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung werden in ihrer Berufspraxis regelmäßig mit den unterschiedlichsten Problemen behinderter Menschen und ihrer Angehörigen in Berührung kommen und gefordert sein, über rechtliche – insbesondere sozialrechtliche Fragen – aus allen Bereichen des Sozialrechts Auskunft geben zu müssen. Hierzu ist es erforderlich, mindestens über Grundkenntnisse in den einzelnen Gesetzbüchern und im Gleichstellungsrecht zu verfügen.

Ziel des Wochenseminars:

Die Teilnehmenden lernen die Struktur des Behindertenrechts kennen. Eine Schwerpunktsetzung erfolgt auf die Vorschriften im Sozialrecht.
Ein selbstständiger und sicherer Umgang mit sozialrechtlichen Fragen wird vermittelt.

Zielgruppe:

Berater und Beraterinnen, die haupt- oder ehrenamtlich Menschen mit Behinderung und deren Angehörige beraten wollen.
Rechtliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber eine Tätigkeit in der Beratung.